Über uns - VWdesign Industrial art

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Über uns

 

Die Geschichte von "VWdesign"

Das Unternehmen wurde 1990 gegründet. Aufgabe damals, war die Entwicklung von Industriesteuerungen auf Basis der
seinerzeit verfügbaren Technik. Im Zusammenschluss mit weiteren kleineren Ingenieurbüros wurde das Angebot über die folgenden Jahre durch Produktdesign und Netzwerktechnik erweitert.

Heute hat sich „VW
design“ auf Produkt- und Mediendesign für Schienenfahrzeuge und Industrie- sowie Konsumgüter spezialisiert.

Im Rahmen
der Möglichkeiten bieten wir unseren Kunden heute Wissen aus einer Vielzahl von Projekten an. So geben wir auch kleinen Unternehmen die Chance kostengünstig und effizient ihre Projekte mit „Outsourcing-Technologie“ auszuführen. Dazu gehört auch ein Netzwerk von spezialisierten Partnern, die bereichsübergreifend eingebunden werden können.

 
 

"Design und Entwicklung"

Von der Idee zu einem Produkt war in vergangener Zeit ein langer Prozess. Wurden früher Produkte dem ausschließlich kommerziellen Nutzen zugeführt, sind es heute Designs und technische Lösungen, die optischen, ergonomischen und kommerziellen Ansprüchen genügen müssen. 
Immer kürzer werden die Abstände in denen neue Designs und Modelle auf den Markt kommen. Einerseits ist dies auf die sich ständig ändernde Nachfrage, sowie natürlich auch auf die technischen Neuerungen, zurück zu führen.

Wurden früher die Geräte für ein Jahrzehnt
entwickelt, sind es heute in der Regel noch 12 bis 18 Monate, die sich ein Gerät am Markt hält. Im Zuge der Globalisierung ergeben sich immer wieder neue Probleme. Heute muss das Design und die Technik den Anspruch der Ausführung eines Produktes von Morgen erfüllen. Dies verlangt von Konstrukteuren sehr viel technisches Know-How, Flexibilität und Gespür für Details bei der Umsetzung von Ideen, Designs und Konzepten.

Modernste Software unterstützt uns heute um diesen Grad an Flexibilität zu erreichen.


Wir von "VW
design Industrial art" folgen diesem Weg und versuchen die konstruktiven Ideen und das Design sofort im Computer zu realisieren. Dies bedeutet, keine skizzierten Designs mehr benutzen, sondern die Designs sofort am Computer umzusetzen. Software macht es uns möglich Modelle zu entwickeln, die in der Regel dem Endprodukt sehr nah kommen. 

Die Erzeugung von Prototypen sorgt zusätzlich für Sicherheit im konstruktiven Prozess. So entstehen Modelle die in ihrer Form und Funktionalität dem Produkt gleichen, ohne teure Toolings zu erstellen.

 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü