Produktdesign - VWdesign Industrial art

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Produktdesign

Projekte > Industrial Design
 
 
 

Design & Konstruktion von Geräten für die Audiotechnik

Nachdem wir uns in den letzten Jahren hauptsächlich mit der Technik für Rechenzentren beschäftigt hatten, bekam einer der Mitarbeiter von VWDESIGN die Möglichkeit als Mechanical Engineer Manager für die Firma Behringer Spezielle Studiotechnik tätig zu werden. Am Anfang war die Kernaufgabe die Einführung von 3D-Konstruktion. Doch schon bald änderten sich die Anforderungen auch in Richtung Neudesign der Produkte. VWDESIGN unterstütze Behringer immer wieder in den Designprozessen sowie auch bei der Herstellung von Prototypen. In Zusammenarbeit mit der Firma Behringer entstanden so Modelle und Geräte die auch heute noch Weltweit für Aufsehen sorgen.

 
 

Der wohl einmaligste Augenblick der Zusammenarbeit war die Musik Messe in Frankfurt. Dort wurde der damals neue V-AMP der Firma Behringer präsentiert. In Zusammenarbeit mit VWDESIGN wurde auch ein 3 Meter großes , voll funktionsfähiges Modell, gebaut. 

Es folgten weitere Projekte aus dem Bereich analoger und digitaler Mixer, Gitarrenverstärker, Lautsprecher und der 19" Gerätetechnik.

 
 

Da viele der Projekte aus Kunststoffen und/oder Holz gefertigt werden sollten, beschäftigten wir uns nun vermehrt mit dem Design und der Herstellung solcher Produkte. Auch heute noch bieten wir unseren Kunden das Design und die Realisierung von Projekten auf Basis von verschiedensten Werkstoffen an.

 
 

Konstruktion von Schaltelementen für Mittelspannungsanlagen

Anfang 2006 bekommt VWDESIGN die Anfrage zur Unterstützung einer Konstruktionsabteilung 2D-Daten für eine neue Generation von Schaltelementen der Mittelspannungstechnik zu korrigieren. Nach ersten Gesprächen stand schnell fest, dass VWDESIGN auch der richtige Partner für die Neuentwicklung war.

Zweck der Konstruktionen sollte die Reduktion von Fertigungsteilen und die Erhöhung von Wiederholteilen sein. Der Auftrag umfasste 6 Schaltelemente mit verschiedenen Funktionsstuffen. Zur Unterstützung des Werkpersonal half VWdesign zusätzlich bei der Datenmigration in vorhandene Systeme.

 
 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü